church-gc82c6b333_1920.jpg

TAUFE

Sie möchten Ihr Kind taufen lassen? Sie möchten selbst getauft werden? In einer unserer zwei schönen Kirchen oder draußen an einem Fluss? Wir besprechen gerne alles mit Ihnen. Rufen Sie einfach im Pfarramt an oder schreiben eine Mail.

Hier finden Sie eine gute Unterstützung, um den passenden Taufspruch für sich oder Ihr Kind zu finden:

 
havefun-g033d743c7_1920.jpg

KONFIRMATION

Du möchtest konfirmiert werden? Mit anderen in deinem Alter erleben, was es mit Kirche, Gott und dem Glauben auf sich hat? Auf Konfi-Freizeit fahren, Ausflüge machen und eine tolle Gemeinschaft erleben? Dann melde dich :) 
Die Konfi-Zeit beginnt in der Regel im Frühjahr, wenn du in der 7. Klasse bist. Nach Ostern in der 8. Klasse wirst du mit den anderen gemeinsam konfirmiert.
Melde dich gerne für alle weiteren Infos im Pfarramt - dabei spielt es keine Rolle, ob du schon getauft bist oder noch nicht!

 
wedding-rings-g33e25b4c5_1920.jpg

KIRCHLICHE TRAUUNG 

Im kirchlichen Traugottesdienst bitten wir Gott um seinen Segen für Ihre Ehe. Dazu haben Sie zuvor standesamtlich geheiratet. Im Gottesdienst können Sie und Ihre Gäste sich gerne einbringen - bei der Musikauswahl, bei Texten und in der Gestaltung. Das besprechen wir alles gemeinsam in einem Gespräch vor der Trauung. Sagen Sie gerne frühzeitig, wann Sie kirchlich heiraten möchten, damit wir uns den Termin freihalten können.

Hier finden Sie gute Hilfen auf der Suche nach dem passenden Trauspruch:

 
Image by Mike Labrum

TRAUERFEIER UND BEERDIGUNG

Das Leben eines geliebten Menschen würdigen, gemeinsam nach Worten suchen, Trauer aushalten. Wenn ein vertrauter Mensch stirbt, steht das Leben oftmals auf dem Kopf. Wir besprechen gemeinsam, wie die evangelische Trauerfeier aussehen soll. Sie erzählen aus dem Leben des/der Verstorbenen, was hat ihn/sie ausgemacht? Gibt es Lieblingslieder, die alle gemeinsam hören möchten? 

Auf Wunsch ist auch ein weiteres Gespräch nach der Trauerfeier möglich. 

Bei der Trauerfeier steht ein Bibelvers im Mittelpunkt, der Trost für die Trauernden spenden kann oder auch den/die Verstorbene gut beschreibt.

Eine gute Unterstützung für den richtigen Vers bietet diese Seite, wir können aber auch gemeinsam nach einem passenden Vers schauen:

 
rosa Blüten

SEELSORGE UND GESPRÄCH 

Wenn Sie etwas sorgt, es Streit gibt, Sie einfach mal ein offenes Ohr brauchen oder gemeinsam ein Gebet sprechen möchten - melden Sie sich gerne im Pfarramt. Wir können telefonisch sprechen, die Pfarrerin kommt zu Ihnen nach Hause oder wir verabreden uns zu einem Gespräch im Pfarramt. 
Geben Sie gerne auch Bescheid, wenn ein Angehöriger oder ein Freund/eine Freundin von Ihnen sich einen Besuch der Pfarrerin wünscht.